Ihr Ansprechpartner
Arbeitsvorbereitung Stahlbau
Ulrich Müller
Tel:03 72 91 / 1700-31
u.mueller@baf-leubsdorf.de
Gruppenbild
BAF-Leubsdorf Gruppenbild
Dietmar Ehnert
Dietmar Ehnert

Zum Unternehmen

Mit allgemeinem Maschinenbau begann Herr Dietmar Ehnert am 01.01.1980 in Leubsdorf in der Hauptstraße 110 als Einmannbetrieb, damals unter dem Namen 'Schlosserei Dietmar Ehnert' und legte damit den Grundstein für die heutige BAF GmbH.

Die Umbenennung erfolgte 1995 mit dem Umzug in die neugebaute Produktionshalle im
Leubsdorfer Gewerbegebiet.
In der Entwicklung des Unternehmens haben sich zwei Arbeitsgebiete schwerpunktmäßig hervorgetan.
Zum Einen ist dies 'Mechanische Fertigung und Sondermaschinenbau', zum Anderen 'Baumaschinen-Service und Stahlbau'.

Um den Anforderungen beider Bereiche entsprechen zu können und eine qualitativ hochwertige sowie effektive Arbeit zu erbringen, gingen wir im Jahr 2000 einen weiteren Schritt und errichteten eine neue Produktionshalle.

Damit waren wir in der Lage, eine räumliche Trennung vorzunehmen und den Maschinenpark zu Gunsten höherer Flexibilität zu erweitern.

Die Verbindung beider Hallen zu einem Ganzen symbolisiert das ebenfalls neu entstandene Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude.


2005 entstand der Betriebsteil Chemnitz. An diesem Standort wurden auf der Grundlage eines traditionsreichen Unternehmens Anlagen für industrielle Lagertechnik projektiert, gefertigt und betreut.
Aus logistischen Gründen ist der Betriebsteil Chemnitz 2008 zum Hauptsitz nach Leubsdorf umgezogen.

Als neuester Entwicklungsschritt wurde der Maschinenpark um drei neue CNC-Maschinen 2008 erweitert.